Die besten Jahre von Bartel,  Karsten, Schäfer,  Bärbel, Schuck,  Monika

Die besten Jahre

Frauen erzählen vom Älterwerden

Die neue Lust am Älterwerden

Prominente und nichtprominente Frauen erzählen von Lust und Last des Älterwerdens. Ein Buch, das Mut macht, selbstbewusst und optimistisch in die zweite und dritte Lebensphase zu gehen, statt sorgenvoll jedes neue Fältchen ins Visier zu nehmen.
Mit Sabine Christiansen, Margarete Mitscherlich, Regina Halmich, Nina Ruge, Luc Jochimsen, Frauke Ludowig, Lea Rosh, Renan Demirkan, Anja Kling, Ina Deter und vielen anderen.

vordere Klappe:

Models, Sportlerinnen und Tänzerinnen gelten bereits mit Anfang dreißig als „alt“, eine habilitierte Professorin ist noch mit vierzig „blutjung“, und mit fünfundvierzig können Frauen heute ebensogut Mütter wie Großmütter werden. Bärbel Schäfer und Monika Schuck haben prominente und nichtprominente Frauen aus den unterschiedlichsten Berufen interviewt und zeigen, daß die „besten Jahre“ heute längst keine Frage des Alters mehr sind. Im Gegenteil: Mit den Jahren treten Selbstbewußtsein, Reife, Erfahrung und beruflicher Erfolg an die Stelle der Jugend. Und auch körperliche Aktivität, lebendige Sexualität und erfüllte Partnerschaft spielen längst nicht mehr nur im junger älterer Frauen große Rolle.

€8.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die besten Jahre online kaufen

Die Publikation Die besten Jahre - Frauen erzählen vom Älterwerden von , , ist bei Aufbau TB erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Altern, Älterwerden, Anja Kling, Dritte Lebensphase, Erfahrungsberichte, Frauen, Frauke Ludowig, Gender Studies, Ina, Interviews, Lea Rosh, Luc Jochimsen, Margarete Mitscherlich, Nina Ruge, Prominente, Regina Halmich, Renan Demirkan, Sabine Christiansen, zweite Lebensphase. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 8.95 EUR und in Österreich 9.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!