Die Bundesländer im Innovationswettbewerb 2009

Die Bundesländer im Innovationswettbewerb 2009

Bundesländer im Fokus

„Die Bundesländer im Innovationswettbewerb 2009“ dokumentiert die Bedingungen für Innovation in den deutschen Bundesländern. Auf der Basis empirischer und theoretischer Erkenntnisse beschreiben die Autoren einerseits den aktuellen Innovationserfolg der deutschen Bundesländer und andererseits die jeweiligen Bedingungen für Innovation, die die Grundlage für zukünftigen Erfolg sind. Die Ergebnisse werden als Indizes für den Innovationserfolg sowie die jeweiligen Bedingungen in den Bereichen Bildung, Forschung, Entwicklung und Unternehmertum dargestellt. Zudem zeigen sie die Breite des Innovationssystems und den staatlichen im Vergleich zum privatwirtschaftlichen Beitrag. Darüber hinaus geht der Band auf Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den Innovationssystemen der Länder ein und erläutert eine Vielzahl von Aspekten, von der Frage nach der Effizienz bis zur geographischen Konzentration oder Ausgewogenheit.

€26.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Bundesländer im Innovationswettbewerb 2009 online kaufen

Die Publikation Die Bundesländer im Innovationswettbewerb 2009 - Bundesländer im Fokus von ist bei Verlag Bertelsmann Stiftung erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bedingungen, Bildung, BUNDESLAENDER, Effizienz, Entwicklung, Forschung, Innovation, Innovationserfolg, Innovationssystem, Innovationswettbewerb, staatlicher Beitrag, Technologiepolitik, Unternehmen, Wirtschaftspolitik. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 26.99 EUR und in Österreich 26.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!