Die Commerzbank am Neß in Hamburg von Krause,  Detlef, Lege,  Katrin, Zimmerl,  Ulrike

Die Commerzbank am Neß in Hamburg

140 Jahre Baugeschichte in Bildern, Band 10

Die Commerzbank verabschiedet sich vom Neß. Nach der Gründung im Jahr 1870 als „Commerz- und Disconto-Bank in Hamburg“ bezog die Bank 1874 den von Martin Haller geplanten Neubau am Neß. Dieses „Stammhaus“ und später auch das Gebäude am Brodschrangen standen viele Jahrzehnte lang symbolisch für die Commerzbank in der Hansestadt Hamburg.

Mit dieser Dokumentation erinnert die Eugen-Gutmann-Gesellschaft an ein wichtiges Kapitel der Architekturgeschichte in der Hansestadt. Zahlreiche Abbildungen und Bauzeichnungen veranschaulichen die Entwicklungen und Veränderungen an dem Gebäude-Ensemble in den letzten 140 Jahren.

€16.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Commerzbank am Neß in Hamburg online kaufen

Die Publikation Die Commerzbank am Neß in Hamburg - 140 Jahre Baugeschichte in Bildern, Band 10 von , , ist bei Henrich erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Commerzbank, Eugen-Guttmann-Gesellschaft, Ness. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 16 EUR und in Österreich 16.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!