Die digitale Transformation in Institutionen des kulturellen Gedächtnisses von Büttner,  Stephan

Die digitale Transformation in Institutionen des kulturellen Gedächtnisses

Die digitale Information – kaum ein Beitrag oder
Kommentar ohne diesen Begri – und oft ohne
Sachkenntnis. Der Fachbereich Informationswissenschaften
der Fachhochschule Potsdam hat sich
dem ema mit folgenden Fragen genähert: Was
bedeutet die Digitale Transformation für die Informationswissenschaft?
Wie sieht die Fachcommunity
dies? Wie werden diese Überlegungen von
der Ö entlichkeit wahrgenommen?
Die Beiträge aus Deutschland, Österreich und der
Schweiz vermitteln einen hervorragenden Einstieg
in die Diskussion um die vorherrschenden emen:
Der elektronische Lesesaal, Soziale Netzwerke
und Ethik, Digital Literacy, Agiles Lernen, Fake
News bei Social Media, Digitale Transformation
in der Verwaltung – Forderungen an Smart Cities,
Open Innovation, Umbrüche in der Verwaltung
und der Darstellung der Objekte in Museen u.a.
Der Sammelband vermittelt einen Einblick in die
Forderungen an die Zukunft und ihre Herausforderungen
– nicht nur für Lehrende und Studierende,
sondern für alle.

€20.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die digitale Transformation in Institutionen des kulturellen Gedächtnisses online kaufen

Die Publikation Die digitale Transformation in Institutionen des kulturellen Gedächtnisses von ist bei Simon Verlag für Bibliothekswissen erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: digitale Information, Digitale Medien, Fake News, Informationswissenschaft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 20 EUR und in Österreich 20.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!