Die Eskorte von Möller,  Hans

Die Eskorte

Die Eskorte
Der dreißigjährige Krieg geht zuende. Alle Parteien verhandeln in Münster. Die Heere werden aufgelöst. Marodierende Banden entlassener Söldner ziehen durch das Land.
Der Oberst in schwedischen Diensten lagert oberhalb der Weser und löst den verbliebenen Rest seines Heeres auf. Er überträgt seinem Majordomus Johannes mit einem Trupp Landsknechte die Aufgabe als Eskorte für den schwedischen Bischof zu dienen, der in Osnabrück beim schwedischen Lager residiert.
Johannes gründet in dieser Zeitdas Handelshaus Turnau. Mit schwedischem Einfluß beim Kaiser wird er Reichsgraf und erhält die winzige Grafschaft Hangstein.
Auf der Landstraße von Dorsten aber wird ein Findelkind aufgelesen und mit in die Grafschaft genommen.
Dort nennen es alle nur „Dorsten“.
Aus Hangstein und von Dorsten wird weiter erzählt in der nächsten Geschichte unter dem Titel „Die Burg“

€12.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Die Eskorte online kaufen

Die Publikation Die Eskorte von ist bei winterwork erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.9 EUR und in Österreich 13.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!