Die Fabeln von Alberus,  Erasmus, Harms,  Wolfgang, Lieb,  Ludger, Vögel,  Herfried

Die Fabeln

Die erweiterte Ausgabe von 1550 mit Kommentar sowie die Erstfassung von 1534

Erasmus Alberus begann noch vor Luther und Waldis, Fabeln zu publizieren. Er stellte diese wiederholt in den Dienst seiner streitbaren konfessionellen Publizistik und erprobte erzählerisch neue Möglichkeiten jenseits der Gattungskonvention. Die hier erstmals unternommene Kommentierung macht deutlich, welche lateinischen Traditionen Alberus‘ Fabeln voraussetzen, und klärt im Detail seine Anspielungen auf die Zeitumstände. Der hier erstmals edierte Text der schmaleren Erstausgabe von 1534 war – nur in einem einzigen Exemplar überliefert – der Forschung bisher kaum zugänglich.

€109.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Fabeln online kaufen

Die Publikation Die Fabeln - Die erweiterte Ausgabe von 1550 mit Kommentar sowie die Erstfassung von 1534 von , , , ist bei De Gruyter erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Alberus, Erasmus: Das Buch von der Tugent und Weißheit, Alberus, Erasmus: Etliche Fabel Esopi, Textkritik. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 109.95 EUR und in Österreich 109.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!