Die Familienwappen deutscher Landschaften und Regionen / Neues Bergisches Wappenbuch bürgerlicher Familien von Pies,  Eike

Die Familienwappen deutscher Landschaften und Regionen / Neues Bergisches Wappenbuch bürgerlicher Familien

Heraldik - Genealogie - Bibliographie

In der Sonderreihe „Siebmachersche Wappenbücher: Die Familienwappen deutscher Landschaften und Regionen“ erschien 1998 von Eike Pies als Band 1 das Neue Bergische Wappenbuch bürgerlicher Familien. Heraldik – Genealogie – Bibliographie gegliedert in einen Text- und einen Tafelteil. Der Textteil umfaßt 344 Seiten, der Tafelteil 136 Seiten mit 741 Wappen, davon 96 Wappen vierfarbig (insgesamt 480 Seiten).
Das 1912 von Johann Holtmanns herausgegebene „Bergische Wappenbuch bürgerlicher Familien“ mit 322 Wappen wurde von Fachleuten damals heftig kritisiert. So beschäftigt sich allein ein von Gustav Lucas aus Düsseldorf 1922-1928 verfaßtes Manuskript auf 1561 Seiten kritisch mit diesem Buch. Die Ausführungen von Lucas und die seit 1912 veröffentlichte genealogisch-heraldische Literatur wurden bei dem „Neuen Bergischen Wappenbuch“ berücksichtigt, das mehr als doppelt so viele Wappen wie bei Holtmanns zeigt. Dazu enthält der Textteil ausführliche familiengeschichtliche und bibliographische Angaben.

€110.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Die Familienwappen deutscher Landschaften und Regionen / Neues Bergisches Wappenbuch bürgerlicher Familien online kaufen

Die Publikation Die Familienwappen deutscher Landschaften und Regionen / Neues Bergisches Wappenbuch bürgerlicher Familien - Heraldik - Genealogie - Bibliographie von ist bei Bauer & Raspe erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 110 EUR und in Österreich 113.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!