Die Französische Revolution von Bolz,  Alexander, Robespierre,  Maximilien, Saint-Just,  Louis A

Die Französische Revolution

Eine Dokumentation in Schriften und Reden

Er sprach wie das Beil. Seine Gegner und seine Bewunderer charakterisierten Saint-Just auf die selbe Weise. Er selbst sagte, das Geheimnis der Revolution sei `das Wagen‘. Saint-Just hat immer gewagt, und als er am 9.Thermidor des Jahres 1794 auf das Podium stieg, um Robespierre zu verteidigen, da wußte er, daß er mit ihm gemeinsam am nächsten Morgen den Karren besteigen würde, der sie beide zur Guillotine brachte. Robespierre war ein Prophet, und wie bei allen wahren Propheten ging auch bei ihm bescheidendes Auftreten und Äußeres einher mit der Überhöhung der eigenen Vorstellungen, der eigenen Ideale.
Die Urteile der Geschichte wandeln sich. Generationen haben Saint-Just und Robespierre aus Unwissenheit verteufelt, weil sie Frankreich mit Blut überzogen haben, oder weil sie in ihnen den Motor einer Revolution erkannten, die ihnen zutiefst verhaßt sein muß. Die historische Distanz ermöglicht aber auch eine emotionslose, sachliche Sichtweise. Die hier erstmals in dieser Form und in deutscher Sprache veröffentlichten Dokumente sind lebendige Zeugnisse einer Bewegung gewaltigen Ausmaßes. Sie sind Zeugnisse aktiver Politik, und sie sind auch eine Selbstdarstellung zweier im Zentrum dieser Bewegung stehender Protagonisten. Sie lassen die Zeit lebendig werden und eröffnen einen profunden Einblick in die Persönlichkeit dieser außergewöhnlichen Menschen.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.albech.de

€25.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Die Französische Revolution online kaufen

Die Publikation Die Französische Revolution - Eine Dokumentation in Schriften und Reden von , , ist bei Film.Verlag.Medien erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 25 EUR und in Österreich 25.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!