Die großen Gärtner von Anderton,  Steven

Die großen Gärtner

40 Persönlichkeiten - 500 Jahre Gartengeschichte

Ein einmaliger und profunder Überblick über die Geschichte der großen Gartengestalter aus Sicht deren persönlichen Lebens und Wirkens. Gartenanlagen und Parks werden von Menschen gestaltet, die nicht nur den Zeitgeist vertreten, sondern vor allem aus ganz persönlichen Gründen dem Thema Garten ihre Handschrift verleihen wollen. Doch wer sind diese Gestalter, die hinter den geschaffenen Werken stehen, die uns heute noch beeindrucken? Unser Buch zeigt, wie aus ganz unterschiedlichen Lebenshintergründen kulturelle Meisterwerke wie Versailles, Wörlitz, der berühmte englische Landschaftsgarten von Stourhead oder der New Yorker Central- und der High-Line-Park entstanden. Die Spanne ist groß und reicht von adeligen Amateurgärtnern über innovative Gärtner und Pflanzenliebhaber, professionell ausgebildete Designer bis zu Malern, Bildhauern und Architekten. Wir erhalten einen Einblick in das Leben und Wirken von 40 berühmten Gestaltern aus 13 Ländern und 5 Jahrhunderten, wie William Kent, André Le Nôtre, Edwin Lutyens, Gertrude Jekyll, Roy Strong, Christopher Bradley-Hole, Roberto Burle Marx, James van Sweden, Piet Oudolf und vielen anderen mehr.

€34.95 brutto
> findR
  • Produktinformationen
  • Bewertungen

Die großen Gärtner online kaufen

Die Publikation Die großen Gärtner - 40 Persönlichkeiten - 500 Jahre Gartengeschichte von ist bei DVA, Thames & Hudson erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Andre Le Nôtre, Christopher Lloyd, Gartendesign, Gartengeschichte, Gartengestaltung, Gertrude Jeckyll, Landschaftsarchitektur, Piet Oudolf, Vita Sackville-West. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 34.95 EUR und in Österreich 36 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!