Die Häfen der nördlichen Adria und ihre Beziehungen zur österreichischen Außenwirtschaft von Wartha,  Josef

Die Häfen der nördlichen Adria und ihre Beziehungen zur österreichischen Außenwirtschaft

Obwohl Österreich relativ nahe am Meer liegt, ist das Land viel stärker davon abgeschnürt als die Schweiz, die durch den Rhein mit Rotterdam verbunden ist, die Tschechoslowakei als Ursprungsland der Elbe und das nach Norden und Osten hin begünstigte Ungarn. So ist Österreich in verkehrspolitischem Sinn der kontinentalste dieser vier europäischen Binnenstaaten. Für den Außenhandel ist die Sicherung, Verbesserung und Verbilligung der Zugänge zu den Seehäfen von hoher Bedeutung. Josef Wartha legt das Hauptaugenmerk auf die wechselseitigen Beziehungen der Adriahäfen und ihres österreichischen Hinterlandes, geht aber auch auf die Verkehrsbeziehungen Tirols und Vorarlbergs nach Norden ein.

€29.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Häfen der nördlichen Adria und ihre Beziehungen zur österreichischen Außenwirtschaft online kaufen

Die Publikation Die Häfen der nördlichen Adria und ihre Beziehungen zur österreichischen Außenwirtschaft von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Beziehungen, Binnenstaaten, Handel, hinterland, Rhein, Schengen, Seehafen, Verkehrsbeziehungen, Verkehrspolitik, Zoll. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.9 EUR und in Österreich 29.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!