Die Kartographie im Alpenverein von Ermacora,  Dr.,  Andreas, Klenner,  Dipl.-Ing.,  Josef, Kostka,  Robert, Moser,  Gerhart

Die Kartographie im Alpenverein

an der Schwelle zum 21. Jahrhundert

Die Kenntnis der Alpen zu erweitern und zu verbreiten und ihre Bereisung zu erleichtern, waren die deklarierten Ziele zu Beginn der 150-jährigen Alpenvereinsgeschichte. Diesen beiden Zielen diente die Herstellung und Verbreitung von speziell für das Gebirge geeigneten Karten. Rasch hatte sich die Alpenvereins-Kartographie einen hervorragenden Ruf erworben; die zahlreichen, vorzugsweise im großen Maßstab 1:25.000 herausgegebenen Karten gelten bis heute als die besten Karten der Ostalpen. Mit den in Expeditionen in Südamerika und Asien erarbeiteten Karten wurde der Ruf der herausragenden Qualität der Alpenvereins-Kartographie noch erweitert.

€33.10 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Kartographie im Alpenverein online kaufen

Die Publikation Die Kartographie im Alpenverein - an der Schwelle zum 21. Jahrhundert von , , , ist bei Weishaupt, H erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Afghanistan, Pakistan, Nanga Parbat, Everest, Nepal, Alpenverein, OeAV, DAV, Dolomiten, Fernerkundung, Asien, Hindukusch, Eduard Imhof, Leonhard Brandstätter, Ortler, Julius Payer, Ostalpen, Westalpen, Südamerika, Peru, Bolivien, Chile, Argentinien. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 33.1 EUR und in Österreich 34 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!