Die Klinik (VHS) von Budischowsky,  Irene, Ehrenstein,  Michaela, Hacker,  Matthias, Kilinger,  Mimi, Neher,  Michael, Poppmeier,  Peter, Schwabe,  Lilli M, Strahl,  Marcus, Szyszkowitz,  Gerald

Die Klinik (VHS)

Schauspiel in zwei Akten (VHS der Fernsehaufzeichnung der Uraufführung 2005)

An einer Wiener Klinik stehen engagierte Mediziner einem scheinbar allmächtigen Primararzt gegenüber. Der gefürchtete Professor Wipfler (Marcus Strahl) kennt in seinem Erfindungsreichtum zur Maximierung der Sonderklassegelder keine Grenzen und weiß seine Macht auch Frauen gegenüber geschickt auszunutzen. So lange, bis der Finanzstadtrat von Wien plötzlich selbst als Patient von den Machenschaften des Herrn Professors betroffen ist.
Der zweite Akt spielt im Wohnzimmer des Herrn Professors, wo er zwischen seiner Frau und seiner überraschend anwesenden Mutter hin- und hergerissen ist, bis sich der Konflikt mit dem Erscheinen des Stadtrates endgültig zuspitzt und die Fassaden des bürgerlichen Alltags einstürzen.
Peter Poppmeiers „Die Klinik“ wurde 2005 bei der Uraufführung an der Freien Bühne Wieden in Wien zu einem für Theater ungewöhnlich starken Erfolg mit einer Auslastung von über 100%. Bereits im Vorfeld kam es zu einem heftigen medialen Gewitter über die Frage der „Freiheit der Kunst“ wegen des AKH-Bezuges des Stückes. Das Stück zeichnet aber auch allgemein ein Bild von Macht- und Ohnmacht, Betrug und Selbstbetrug.
Regie: Gerald Szyszkowitz. Aufzeichnung: Ricercofilm. Dauer: 104 Min. zzgl. 30 Min. Bonusmaterial (Premierensplitter und Interviews der Beteiligten).
Mehr unter www.literaturbetrieb.net.

€24.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Die Klinik (VHS) online kaufen

Die Publikation Die Klinik (VHS) - Schauspiel in zwei Akten (VHS der Fernsehaufzeichnung der Uraufführung 2005) von , , , , , , , , ist bei Peter Poppmeiers Verlagsunwesen erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.9 EUR und in Österreich 24.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!