Die kontradiktorische Vernehmung von Giacomuzzi,  Salvatore, Schwaighofer,  Klaus

Die kontradiktorische Vernehmung

Erwägungen aus strafrechtlicher und aussagepsychologischer Sicht

Wenn mehrere Parteien an der strafrechtlichen Vernehmung eines Zeugen beteiligt sind

Die kontradiktorische Vernehmung ist eine besondere Form der Vernehmung im strafrechtlichen Ermittlungsverfahren, bei der den Parteien (beschränkt) die Gelegenheit geboten wird, sich an der Vernehmung eines Zeugen zu beteiligen und Fragen zu stellen.

Welche rechtlichen Fragen treten bei der kontradiktorischen Vernehmung auf?
Das Buch widmet sich im ersten Teil (von Schwaighofer) zum Beispiel diesen Fragestellungen: Wann ist eine kontradiktorische Vernehmung durchzuführen? Welche Bestimmungen sind zu beachten? Welche Konsequenzen hat ihre Verletzung? Es wird auch auf Unterschiede zu den Regelungen in Deutschland und in der Schweiz hingewiesen.
Der zweite Teil (von Giacomuzzi) widmet sich der kontradiktorischen Vernehmung aus aussagepsychologischer Sicht. Der Verfasser legt dar, wie eine kontradiktorische Vernehmung ablaufen sollte: Es geht um Rahmenbedingungen, Befragungstechniken und Fehlerquellen, aber auch um grundlegende Fragen wie Aussagetüchtigkeit und Erinnerungsvermögen.

Das Buch wendet sich an alle, die mit (kontradiktorischen) Vernehmungen befasst sind:
Das sind insbesondere Richter, Rechtsanwälte, Sachverständige, Prozessbegleiter sowie Mitarbeiter von Opferschutzeinrichtungen und der Kinder- und Jugendhilfe.

€43.77 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die kontradiktorische Vernehmung online kaufen

Die Publikation Die kontradiktorische Vernehmung - Erwägungen aus strafrechtlicher und aussagepsychologischer Sicht von , ist bei Verlag Österreich erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Aussagepsychologie, kontradiktorische Vernehmung, Strafprozessrecht, Strafrecht, Vernehmung, Zeugen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 43.77 EUR und in Österreich 45 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!