Die Koranhermeneutik Muhammad Sahrurs und ihre Beurteilung aus der Sicht muslimischer Autoren von Syamsuddin,  Sahiron

Die Koranhermeneutik Muhammad Sahrurs und ihre Beurteilung aus der Sicht muslimischer Autoren

Eine kritische Untersuchung

Diese Arbeit diskutiert die Koranhermeneutik des zeitgenössischen syrischen Denkers Muhammad Sahrurs. Sie konzentriert sich dabei auf drei wichtige Themenbereiche: hermeneutische Grundlagen, exegetische Methode und Ergebnisse. Diskutiert werden einerseits die Beurteilungen von Sahrurs Kritikern. Andererseits äußert der Autor auch seine eigene Meinung gegenüber Sahrurs Ideen.
Um beurteilen zu können, welche Interpretation plausibel ist, sind bestimmte Kriterien vonnöten. Als erstes wird die Diskussion dargestellt, die unter heutigen Muslimen über die Wahrheit der Koraninterpretation geführt wird. Drei Positionen werden dabei näher erläutert: die der traditionalistischen Quasi-Objektivisten, die der modernistischen Quasi-Objektivisten und die der Subjektivisten. Der Autor kommt hier zu dem Ergebnis, dass die Argumente der modernistischen Quasi-Objektivisten am überzeugendsten sind. Diese vertreten die Ansicht, dass eine Interpretation sowohl die ursprüngliche Bedeutung des auszulegenden Textes als auch seine Signifikanz (bzw. seinen Sinn) berücksichtigen muss. Vor diesem Hintergrund werden sowohl Sahrurs Methoden und Interpretationen als auch die seiner Kritiker beurteilt. Zum Schluss stellt der Autor einige Probleme von Sahrurs Hermeneutik vor.

€37.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Koranhermeneutik Muhammad Sahrurs und ihre Beurteilung aus der Sicht muslimischer Autoren online kaufen

Die Publikation Die Koranhermeneutik Muhammad Sahrurs und ihre Beurteilung aus der Sicht muslimischer Autoren - Eine kritische Untersuchung von ist bei Ergon erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Koranhermeneutik, Kritische Untersuchung, Muḥammad Šaḥrūrs. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 37 EUR und in Österreich 38.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!