Die libysche Kulturdrift / Die Pelasger – Pferd und Wagen von Martin,  Vogel

Die libysche Kulturdrift / Die Pelasger – Pferd und Wagen

Der erste Band ist dem Pelasger-Problem gewidmet und berührt die ebenfalls noch offene Frage „Woher kamen die Griechen?“ Er schildert den Übergang von der Esel- zur Pferdezucht in Nord-
afrika. Der zweite Band arbeitet den Mythos auf, der wichtige Aufschlüsse enthält, und widmet sich dem Gott Amon, den die Griechen ihrem Zeus, die Römer ihrem Jupiter gleichsetzten. Der dritte Band handelt von den Minyern, einem Stamm, der seine nordafrikanische Heimat verließ und sich in Mittelgriechenland niederließ. „Das Schatzhaus des Minyas“ wurde für Pausanias zum Symbol des ungeheuren Reichtums dieser Landesherren, die als Handwerker mit dem Esel kamen und ihre Kultur mitbrachten.

€45.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die libysche Kulturdrift / Die Pelasger - Pferd und Wagen online kaufen

Die Publikation Die libysche Kulturdrift / Die Pelasger - Pferd und Wagen von ist bei Orpheus Verlag und Buchhandel erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Altertumskunde, Archäologie, Frühgeschichte, Nordafrika. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 45 EUR und in Österreich 46.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!