Die Macht der Affäre von Gräf,  Claudia, Perel,  Esther, Schneider,  Regina

Die Macht der Affäre

Warum wir betrügen und was wir daraus lernen können. Ungekürzt.

Für einen ehrlichen und achtsamen Umgang miteinander.

Sie kann uns alles rauben: eine geliebte Person, unser Glück, unseren Selbstwert, unsere Identität. Untreue gilt als der ultimative Verrat. Warum aber gehen Menschen fremd, sogar in glücklichen Beziehungen? Sind bestimmte Affären schwerer zu verkraften als andere? Und wo liegen ihre Grenzen in der digitalen und analogen Welt? Die renommierte Beziehungstherapeutin Esther Perel eröffnet eine neue Sichtweise auf das altbekannte Geflecht aus Lügen und Sex. Denn wer Untreue als traumatischen Ausdruck von Verlust und Sehnsucht begreift, kann vieles von ihr lernen.

»Mit ihrem unverstellten, modernen und erfahrenen Blick führt uns Esther Perel zurück auf unsere tiefsten Neigungen und erinnert uns an unsere Bestimmung, uns als Liebhaber zu verbinden sowie eine Beziehung zu retten, bevor wir sie fallenlassen. Dem Himmel sei Dank für diese Frau!« – Lena Dunham

»Sie ist der Guru in Beziehungsfragen – und die erste Person, die ich um Rat fragen würde.« – Cara Delevingne

»[Esther Perel] wirft nicht mit Gemeinplätzen um sich und liefert auch keine Schulter zum Ausheulen – sie ist viel zu sehr damit beschäftigt, dich aufzurütteln und dir deine Kräfte, deine Vitalität und deinen Einfluss auf alles vor Augen zu führen, was in deiner Ehe passiert.« – The New York Times

€19.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Macht der Affäre online kaufen

Die Publikation Die Macht der Affäre - Warum wir betrügen und was wir daraus lernen können. Ungekürzt. von , , ist bei Lübbe Audio erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 20. - 21. Jahrhundert, Angst, Betrogen, Betrug,fremdgehen, Betrügen, Beziehung, Doktor Sommer, Ehe, Eheberatung, Eifersucht, Fremd gehen, Geschlechtsverkehr, gesellschaftliche Konventionen, Hass, Liebe, Liebe / Beziehung, Liebe, Lust und Zärtlichkeit, Lüge?, Mann und Frau, Monogamie, Paartherapeutin, Paartherapie, Polyamorie, Polygamie, Psychologie, psychotherapy, Ratgeber, Sachbücher, Sexberatung, Sexsucht, USA, Verlustangst, Werte, Moral, soziale Grundlagen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.99 EUR und in Österreich 19.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!