Die Makondeschnitzerin von Gerbershagen,  Frank

Die Makondeschnitzerin

Die Tansanierin Neema hat sich als erste und bisher einzige Makondeschnitzerin ihres Landes in einer männerdominierten Kunstrichtung durchgesetzt. Sie muss rechtzeitig einen lukrativen Schnitzauftrag für ein Berliner Museum fertig stellen. Die Zeit drängt. Ihre Aufgabe: Sie soll mit sieben schwarzen Ebenholzfiguren darstellen, was die Vielfalt afrikanischen Lebens ausmacht.
Schafft sie es? Diese Frage bleibt bis zum Schluss ungeklärt, da die wichtigste Figur plötzlich spurlos verschwindet und Neema einer kreativen Blockade unterliegt. In dieser Zeit spielt der junge Niederländer Rinus, der das europäische Denken verkörpert, eine wichtige Rolle für Neema. Doch eine anfänglich zarte Romanze kippt durch Missverständnisse, Krankheit und durch europäisches Klischeedenken ins krasse Gegenteil.

€15.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Die Makondeschnitzerin online kaufen

Die Publikation Die Makondeschnitzerin von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15.9 EUR und in Österreich 16.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!