Die Mansfelderin von Gerlach,  Lena, Kremer,  Bruno

Die Mansfelderin

Warum das Rheinland nicht protestantisch wurde. Fünf Lamentationen

In FÜNF LAMENTATIONEN wird der Versuch unternommen, die komplexe Lebenswelt einer außergewöhnlichen Frau zu spiegeln. Im Fall der „Mansfelderin“ entsteht auf diese Weise ein Text auf historischer Basis, der seine Authentizität aus der Tiefenebene psychologisch sozialer und theologischer Gegebenheiten ihrer Zeit bezieht. Das LAMENTO kennzeichnet im 16. und 17. Jahrhundert die liturgische Klage der Karwoche. Dabei handelt es sich um mehrstimmige Kompositionen des „klagenden“ Basses: eine mit fallenden Halbtonschritten durchmessene Quarte. Literarisch knüpfen LAMENTATIONEN an die „Fünf Klagelieder“ des Alten Testamentes an. In der Sprache des Propheten Jeremias schreit das leidende Ich seine Not aus der Babylonischen Gefangenschaft heraus – und wird gerettet.

€18.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Die Mansfelderin online kaufen

Die Publikation Die Mansfelderin - Warum das Rheinland nicht protestantisch wurde. Fünf Lamentationen von , ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 18.9 EUR und in Österreich 19.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!