Die mehrfach überlieferten Kompositionen des frühen Trecento von Arnrich,  Evelyn, Bologna,  Jacopo da, Dieckmann,  Sandra, Firenze,  Giovanni da, Gehring,  Julia, Gozzi,  Marco, Huck,  Oliver, Piero

Die mehrfach überlieferten Kompositionen des frühen Trecento

Anonyme Madrigale und Cacce sowie Kompositionen von Piero, Giovanni da Firenze und Jacopo da Bologna. Herausgegeben von Oliver Huck und Sandra Dieckmann, unter Mitarbeit von Evelyn Arnrich und Julia Gehring in Verbindung mit Marco Gozzi. 2 Bände.

Die kritische Edition der mehrfach überlieferten Kompositionen des frühen Trecento bietet für die frühesten mehrstimmigen Kompositionen italienischer Texte erstmals sowohl eine diplomatisch-synoptische Transkription aller Textzeugen (1. Band) als auch die Übertragung einer Leithandschrift in moderne Notation mit integriertem Variantenapparat (2. Band).
Diese Ausgabe, die durch eine separate Edition der Texte unter Einschluß der Textüberlieferung außerhalb der Musikhandschriften abgerundet wird, geht damit konsequent von einem dem Mittelalter angemessenen offenen Textbegriff aus.
Sie bietet der musikwissenschaftlichen und romanistischen Forschung zur Musik und zur poesia per musica des Trecento erstmals eine zuverlässige Textgrundlage für übergreifende Fragestellungen, insbesondere auch zur Überlieferung, Notation und Sprachgeschichte. Als Textgrundlage für die musikalische Praxis enthebt sie den Interpreten nicht der Notwendigkeit, der mouvance der (Noten-)texte in der mittelalterlichen Aufführungspraxis durch eine kongeniale Adaptation des überlieferten Notentextes Rechnung zu tragen. Sie bereitet ihm jedoch durch die integrierte Darstellung der Varianten und einen Kommentar zu Überlieferung, Notation, Sprache und kulturellem Kontext das Material für eine historisch fundierte improvisatorische und ornamentale Ausgestaltung auf. Eine Reihe von Handschriften und Fragmenten, die in den letzten Jahren aufgefunden wurden, konnten für diese Edition erstmals ausgewertet werden.

€136.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die mehrfach überlieferten Kompositionen des frühen Trecento online kaufen

Die Publikation Die mehrfach überlieferten Kompositionen des frühen Trecento - Anonyme Madrigale und Cacce sowie Kompositionen von Piero, Giovanni da Firenze und Jacopo da Bologna. Herausgegeben von Oliver Huck und Sandra Dieckmann, unter Mitarbeit von Evelyn Arnrich und Julia Gehring in Verbindung mit Marco Gozzi. 2 Bände. von , , , , , , , ist bei Olms, Georg erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 14. Jahrhundert, Edition, Geschichte, Komposition, Mittelalter, Moderne, Musik, Musikwissenschaft, Notation, Noten, Romanistik, Sprachgeschichte, Transkription, Trecento, Überlieferung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 136 EUR und in Österreich 139.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!