Die Nordostalpen im Spiegel ihrer Landtierwelt, Band 1 von Franz,  Herbert

Die Nordostalpen im Spiegel ihrer Landtierwelt, Band 1

Eine Gebietsmonographie, umfassend: Fauna, Faunengeschichte, Lebensgemeinschaften und Beeinflussung der Tierwelt durch den Menschen

Der vorliegende Band ist der erste eines sechsbändigen Werkes, das aufgrund jahrzehntelanger Aufsammlungen und unter Berücksichtigung der Sekundärliteratur eine Dokumentation über die in den östlichen Teilen Österreichs (Ober- und Niederösterreich, Burgenland, Steiermark, Salzburg östlich des unteren Salzachtales) vorkommenden Landtiere gibt. Da bei den einzelnen Arten neben den genauen Fundorten und -umständen zahlreiche ökologische und phänologische Daten angeführt sind, bildet dieses Werk nicht nur eine faunistische Gebietsmonographie, sondern ein ökologisches und viogeographisches Nachschlagewerk für einen breit gestreuten Leserkreis. Es sollte nicht nur den Bibliotheken der Museen und einschlägigen Universitätsinstituten, sondern auch allen mit Pflanzenschutz, Landschaftsschutz und Landschaftspflege befaßten Stellen zur Verfügung stehen. (ISBN für das Gesamtwerk: 3-7030-0217-4). Inhalt des ersten Bandes: Beschreibung des Untersuchungsgebietes – Artenbestand der Landfauna: Statistisch-faunistische Erhebungen, Geschichte der Erforschung des Gebietes, Verzeichnis der Fundorte. Folgende Tiergruppen werden behandelt: Turbellaria, Rotatoria, Gastrotricha, Nematoda, Nematomorpha, Oligochaeta, Hirudinea, Gastropoda und Bivalva, Tardigrada, Myriopoda, Acarina, Pseudoscorpionidea, Scorpionidea, Palpigrada, Opilionidea, Araneidea, Anaspidacea, Copepoda, Isopoda, Amphipoda, Collembola, Protura, Diplura, Thysanura, Ephemeroptera.

€120.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Nordostalpen im Spiegel ihrer Landtierwelt, Band 1 online kaufen

Die Publikation Die Nordostalpen im Spiegel ihrer Landtierwelt, Band 1 - Eine Gebietsmonographie, umfassend: Fauna, Faunengeschichte, Lebensgemeinschaften und Beeinflussung der Tierwelt durch den Menschen von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Arten, Artenbestand, bergwelt, Beschreibung, Familien, Fauna, Fundorte, Gebiete, Gliederfuesser, Landschaftspflege, natur, Naturwissenschaften, Ökologische Daten, Turbellaria, Vorkommen, Würmer. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 120 EUR und in Österreich 120 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!