Die Obergrenze der Dauersiedlung in Nordtirol von von Klebelsberg,  Raimund

Die Obergrenze der Dauersiedlung in Nordtirol

Anknüpfend an seine Erhebungen über Südtirol im ersten Band der Schlern-Schriften-Reihe untersucht Klebelsberg hier die Obergrenze der Nordtiroler Dauersiedlung. Auf Gesamttirol bezogen ergibt sich, wie die Übersichtskarte zeigt, ein Gebiet höchster Siedlungsgrenzen in Westtirol (zentrale Ötztaler-, nördliche Ortleralpen, Samnaun) und ein allmähliches Abflachen nach Norden, Osten und Süden. Der Autor untersucht die Voraussetzungen für die Existenz hoch gelegener Dauersiedlungen und ergänzt die Arbeit durch ein Ortsregister, das auch für die Namen- und Familienforschung von Interesse ist, da eine ganze Reihe angeführter Hofnamen das Stammwort zu verbreiteten Familiennamen lieferten.

€29.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Obergrenze der Dauersiedlung in Nordtirol online kaufen

Die Publikation Die Obergrenze der Dauersiedlung in Nordtirol von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Alpen, Dauersiedlungen, Familienforschung, Hofnamen, Namensforschung, Ortsregister, Siedlungsgrenzen, Stammwort, Übersicht, Untersuchung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.9 EUR und in Österreich 29.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!