Die Patchworkfamilie: Für den Erbfall vorsorgen von Tremel,  Dr. Ulrike

Die Patchworkfamilie: Für den Erbfall vorsorgen

- Rechtliche Vorsorge treffen - Erbrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten nutzen - Konflikte vermeiden

Heutzutage leben in Deutschland mehr als 10 % aller Familien in einer Patchworkfamilie. Diese Familienform weist zahlreiche rechtliche Besonderheiten auf. Bei dieser Familienkonstruktion gibt es – abhängig von der jeweiligen Konstellation im Einzelfall – zahlreiche Probleme und Folgen, die den Beteiligten nicht bewusst sind, so sind z.B. Stiefkinder nicht erbberechtigt, wenn sie nicht im Testament als Erben eingesetzt werden.
Wird keine Vorsorge im Hinblick auf den Todesfall getroffen, können ungünstige rechtliche und steuerrechtliche Folgen auftreten, an die die Beteiligten nicht gedacht haben und die sie erst recht nicht gewollt haben. Eine auf den individuellen Fall zugeschnittene Gestaltung ist hier unerlässlich.
Ulrike Tremel zeigt in ihrem Buch anhand zahlreicher Praxisbeispiele, welche ungünstigen Folgen eintreten können, wenn keine oder eine unzureichende Regelung getroffen wurde. Darüber hinaus werden verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten aufgezeigt, die zu einer interessengerechten und auch steuerlich günstigen Lösung führen können.

€19.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Patchworkfamilie: Für den Erbfall vorsorgen online kaufen

Die Publikation Die Patchworkfamilie: Für den Erbfall vorsorgen - - Rechtliche Vorsorge treffen - Erbrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten nutzen - Konflikte vermeiden von ist bei DATEV erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Erbengemeinschaft, Erbfolge, Erblasser, Erbquote, Erbrecht, Erbschaftsteuer, Erbvertrag, Familiengesellschaft, Familienwohnheim, Gesamtrechtsnachfolge, Gesetzliche Erbfolge, Kinder, Lebensgefährte, Leibrente, Neue Lebensgemeinschaft, Nießbrauch, Patchworkfamilie, Pflichtteilsanspruch, Pflichtteilsergänzungsanspruch, Pflichtteilsquote, Pflichtteilsrecht, Scheidung, Schenkung, Testament, Trennung, Wohnrecht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.99 EUR und in Österreich 20.55 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!