Die Pfalz als Aus- und Einwanderungsland von Buntz,  Herwig, Endres,  Stefan, Paul,  Roland, Schaupp,  Stefan, Schuttpelz,  Barbara, Wieder,  Theo

Die Pfalz als Aus- und Einwanderungsland

Materialsammlung für den Unterricht mit ausgearbeiteten Modulen (Sekundarstufe I und II)

Die Materialsammlung für den Unterricht „Die Pfalz als Aus- und Einwanderungsland“ gleicht einem Gang durch die Wanderungsgeschichte. In sechs Kapiteln beschäftigt sie sich mit der Pfalz als Einwanderungsland für Glaubensflüchtlinge im 16. und 17. Jahrhundert, mit den Anfängen der Auswanderung im 18. Jahrhundert, ihrer Hochphase im 19. Jahrhundert, der Auswanderung im 20. Jahrhundert, die insbesondere die Emigration während der NS-Zeit in den Blick nimmt, mit der Zuwanderung seit 1945, und zwar durch Flüchtlinge und Heimatvertriebene in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg, durch ausländische Arbeitnehmer (Gastarbeiter) in der Wirtschaftswunderzeit, durch rückgewanderte ehemalige Auswanderer aus Russland und Kasachstan sowie Flüchtlinge und Asylbewerber in der heutigen Zeit. Im sechsten Kapitel steht der Begriff „Heimat“ im Mittelpunkt, wobei auch hier die pfälzischen Bezüge herausgearbeitet werden.

€5.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Die Pfalz als Aus- und Einwanderungsland online kaufen

Die Publikation Die Pfalz als Aus- und Einwanderungsland - Materialsammlung für den Unterricht mit ausgearbeiteten Modulen (Sekundarstufe I und II) von , , , , , ist bei Bezirksverband Pfalz Inst. f. pfälz. Geschichte erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 5 EUR und in Österreich 5.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!