Die Reise ins Glück von Ben Hamida,  Amor, Roth,  Daniela

Die Reise ins Glück

Eine deutsch-arabische Liebesgeschichte

Die klassische Geschichte: eine Frau, um die 45 Jahre, seit zwanzig Jahren verheiratet, durchlebt eine Ehekrise. Neben ihrem zermürbenden Alltag, ihrer Mutteraufgabe, und mit einem beruflich sehr engagierten Mann glaubt sie nicht, dass ihr Leben ihr noch etwas zu bieten hat. Sie geht auf Drängen einer Freundin zur Erholung und zum Nachdenken über ihre Beziehung nach Djerba. Es sollten zehn Tage Urlaub sein…

Schon am ersten Tag fällt ihr der gutaussehende junge Kellner Ali auf, der sie zu mögen scheint. Trotz aller Warnungen ihrer mit Tunesiern erfahrenen Freundin geht sie mit Ali aus, sie kommen sich näher und Elke verliebt sich in einen zwanzig Jahre jüngeren Mann, der ihr ebenfalls seine Liebe schwört. Während Petra nur Abenteuer auf Djerba sucht, muss sie zusehen, wie ihre Freundin sich Gedanken über ein gemeinsames Leben mit Ali in Deutschland macht.
Elke beschliesst, nach dem Urlaub die Scheidung einzureichen und geht erneut nach Djerba, um mit Ali die Heirat und die Auswanderung nach Augsburg zu planen. Ali kommt nach Augsburg und erlebt zunächst den unerwartet schwierigen Alltag eines nord-afrikanischen Einwanderers. Die erste Krise bahnt sich an, als er weder einen Job findet, noch sich wohl fühlen kann in dieser Gesellschaft, die er mit den lockeren Touristen auf Djerba verwechselt hatte… Die Beziehung verschlechtert sich, als Ali auch noch anfängt zu trinken und immer später nach Hause zu kommen.
Doch dann trifft er Mehdi, einen Landsmann, der es in Deutschland geschafft zu haben scheint. Wird Ali Tipps und Ratschläge erhalten, die ihm die Integration in Augsburg erleichtern? Wird Mehdi ihm sein Rezept für dessen beruflichen und privaten Erfolg verraten?

€16.50 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Reise ins Glück online kaufen

Die Publikation Die Reise ins Glück - Eine deutsch-arabische Liebesgeschichte von , ist bei Ben Hamida International erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bezness, Bikulturelle Beziehungen, Mischehen, Scheinehen, Tunesien. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 16.5 EUR und in Österreich 16.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!