Die Rote Fahne – Zentralorgan der Kommunistischen Partei Deutschlands…

Die Rote Fahne – Zentralorgan der Kommunistischen Partei Deutschlands…

1929 - Februar 1933

Eine wichtige Lehre aus dem Kampf der KPD in der Zeit von 1929 bis 1933 ist ohne Zweifel, daß in einem Land wie Deutschland neben dem vorrangigen Kampf um die Gewinnung der Mehrheit der Arbeiterinnen und Arbeiter für die proletarische Revolution und den Kommunismus auch mit großem Kräfteaufwand der demokratische Kampf gegen die Nazi-Ideologie und den Chauvinismus geführt werden muß mit dem Ziel, die kleinbürgerlich verhetzten Massen wenn schon nicht zu gewinnen, so doch wenigstens zu neutralisieren. Im Bewußtsein dieser schwierigen Probleme muß man die Linie der KPD von 1929 bis 1933 genau analysieren, ihre Fehler auch im Sinne einer Selbstkritik wissenschaftlich-rücksichtslos im richtigen Rahmen aufdecken und gleichzeitig mit den Genossinnen und Genossen „unserer KPD“, mit ihrem praktischen Kampf und Einsatz, solidarisch sein.

€1480.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Rote Fahne - Zentralorgan der Kommunistischen Partei Deutschlands... online kaufen

Die Publikation Die Rote Fahne - Zentralorgan der Kommunistischen Partei Deutschlands... - 1929 - Februar 1933 von ist bei Verlag kommunistischer u. antifaschistischer Schriften V.K.S. erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Kommunismus, kommunistische Internationale, kommunistische Partei, Kommunistische Partei Deutschlands, KPD, Liebknecht, Karl, Luxemburg, Rosa, Marxismus-Leninismus, Thälmann, Ernst. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 1480 EUR und in Österreich 1521.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!