Die Seelen der Schwarzen von DuBois,  William E, Meyer-Wendt,  Barbara, Meyer-Wendt,  Jürgen

Die Seelen der Schwarzen

The Souls of Black Folk

Am 18. April 1903 erschien The Souls of Black Folk bei McClurg and Company in Chicago. Das ‚brillante Werk‘ (Max Weber) wurde sofort ein Erfolg und machte seinen Autor, W.E.B. Du Bois, zum wichtigsten Führer der Schwarzenbewegung in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Das Buch gilt als ‚Urtext der afroamerikanischen Erfahrung‘ (Henry Louis Gates) und ist heute fester Bestandteil des Lektüreprogramms nordamerikanischer Colleges.

Du Bois schildert in Die Seelen der Schwarzen seine Eindrücke in den Südstaaten der USA, manchmal mit dem genauen und distanzierten Blick des Soziologen oder Historikers, manchmal in Form einer Erzählung oder eines poetischen Reiseberichts. Otto Kallscheuer bezeichnete das Werk in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung als ein ‚aus soziologischen Analysen, historischen Skizzen, sozialpsychologischen Essays und autobiographisch inspirierter Fiktion komponiertes Tableau schwarzer Demütigung‘.

€15.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Seelen der Schwarzen online kaufen

Die Publikation Die Seelen der Schwarzen - The Souls of Black Folk von , , ist bei orange-press erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bürgerrechtsbewegung, Geschichte, USA. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15 EUR und in Österreich 15.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!