Die Stadt von Bischoff,  Tobias

Die Stadt

„An meine Herzallerliebste,

wenn du diese Worte liest, ist dies ein Zeichen, dass ich noch immer da bin, auch wenn dies nicht so scheint. Irgendetwas ist noch immer da, trotz allem was mir widerfahren. Weißt du noch, wie es war? Es war nachts, es war kühl, doch nicht zu kühl. Es war sternenklar, ich weiß noch genau, wie ich zum Himmel hinauf blickte, eine Sternschnuppe sah und in Gedanken meinen einzigen Wunsch äußerte. Wenn du diese Zeilen liest, hast du vermutlich längst verstanden, was dieser eine Wunsch war, der in dieser Nacht so schwer auf mein Herz drückte. In dieser Nacht hab ich mich verlaufen. Ich wollte doch nur zu dir, ich wollte dich doch nur erreichen, doch kam ich nimmer bei dir an. Stattdessen verlief ich mich. Mit jedem Schritt, den ich ging, verließ ich bekannte Wege, und selbst wenn ich versuchte zurückzugehen, endete ich an einem neuen, fremden Ort.“

Eine Geschichte von Verzweiflung, Verirrung und verlorener Liebe, die die Schattenseite des Menschseins zu Tage fördert.

€8.50 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Die Stadt online kaufen

Die Publikation Die Stadt von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 8.5 EUR und in Österreich 8.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!