Die Tiroler Frage auf der Friedenskonferenz von Saint Germain von Schober,  Richard

Die Tiroler Frage auf der Friedenskonferenz von Saint Germain

Richard Schober zeichnet nach langjährigem, intensivem Quellenstudium ein neues, vom bisherigen stark abweichendes Bild des Tiroler Kampfes um den Verbleib Südtirols bei Österreich und eröffnet neue Eindrücke in die innere Dialektik der österreichischen Außenpolitik zur Zeit der Friedenskonferenz. Das Kernstück des Buches ist der Tiroler Delegation in Paris gewidmet. Das im Anhang erstmals veröffentlichte Tagebuch des Tiroler Delegierten in Saint Germain, Dr. Franz Schumacher, gibt Einblick in die internsten Vorgänge innerhalb der österreichischen Delegation in Paris und insbesondere in das hoffnungslose Ringen um Südtirol.

€68.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Tiroler Frage auf der Friedenskonferenz von Saint Germain online kaufen

Die Publikation Die Tiroler Frage auf der Friedenskonferenz von Saint Germain von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: "Österreich-Ungarn, Abspaltung, Chronik, Dr. Schumacher, Franz, Erster Weltkrieg, Geschichte, Historie, österreichische Außenpolitik, Suedtirol, Tagebuch, Tiroler Delegation, Zwischenkriegszeit. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 68 EUR und in Österreich 68 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!