Die Vergütung des Sachverständigen von Pawliczek,  Iris, Weglage,  Andreas

Die Vergütung des Sachverständigen

Grundlagen - JVEG - ZSEG - Beispiele

Auf der Grundlage der bisherigen sehr umfangreichen Rechtsprechung zum ZSEG (Gesetz über die Entschädigung von Zeugen und Sachverständigen) und unter Berücksichtigung der Motive, weiteren Vorgaben und Ansprüchen der Gesetzgebung zum neuen JVEG (Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz), wird mit diesem neuen Kommentar erstmalig ein Fachbuch ausschließlich für die Beantwortung der Fragen und Probleme der Vergütung von Sachverständigen vorliegen. Insbesondere die umfangreiche und detaillierte Einarbeitung der bisherigen Rechtsprechung zum ZSEG in Bezug auf die neuen Vorschriften des JVEG, stellen dabei ein wesentliches Merkmal der praxisnahen und problemorientierten Anwendung dieses Kommentares im Alltag eines jeden Sachverständigen dar. Die Darlegungen zu den gänzlich neuen Vergütungsregelungen des JVEG erläutern zudem klar und übersichtlich die wesentliche Merkmale der neuen Struktur und Inhalte der Vergütungsregelungen nach Tätigkeitsgruppen.

€42.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Vergütung des Sachverständigen online kaufen

Die Publikation Die Vergütung des Sachverständigen - Grundlagen - JVEG - ZSEG - Beispiele von , ist bei Vieweg & Teubner erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: JVEG, Sachverständigenvergütung, Sachverständiger, Weglage, ZSEG. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 42.99 EUR und in Österreich 42.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!