Die Zeit der gelben Rosen von Sommerland,  Ronnie

Die Zeit der gelben Rosen

Roman über das Guillain-Barré Syndrom

Hauptfigur in diesem Roman ist Herbert Keller. Er hat sich im Laufe seiner Berufsjahre bis zum Vertriebsleiter für Deutschland hochgearbeitet. Seit vielen Jahren arbeitet er für ein amerikanisches Unternehmen, welches in Frankfurt seinen Hauptsitz für Deutschland hat. Das amerikanische Unternehmen bietet auf dem deutschen Markt Computer, computerähnliche Geräte und Softwaredienstleistungen an.

Herbert Keller ist in diesem Unternehmen ein sehr erfolgreicher, aber auch ein ungewöhnlich eigensinniger Manager, der bei seinen Mitarbeitern keine Unregelmäßigkeiten zulässt.

Dann erwischte es auch ihn. Nach einem grippalen Infekt ignorierte er die darauf folgende allgemeine körperliche Schwäche, nahm Sensibilitätsstörungen in den Füßen nicht sonderlich ernst und ging weiterhin seiner regelmäßigen Arbeit nach, bis er eines Morgens nicht mehr selbstständig aufstehen konnte. Die Mediziner diagnostizierten bei Herbert Keller das ganz seltene akute Guillain-Barré Syndrom, welches wegen der Schwierigkeiten bei der Aussprache auch kurz GBS genannt wird.

Über diese seltenen Erkrankung und die Auswirkungen auf Familie und Beruf wird hier in diesem Roman erzählt.

€9.80 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Die Zeit der gelben Rosen online kaufen

Die Publikation Die Zeit der gelben Rosen - Roman über das Guillain-Barré Syndrom von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.8 EUR und in Österreich 10.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!