Die Zensur von Zivilpost in Deutschland im 2. Weltkrieg von Landsmann,  Horst

Die Zensur von Zivilpost in Deutschland im 2. Weltkrieg

In der Zeit des zweiten Weltkrieges wurde in Deutschland alle Post in das und aus dem Ausland zensiert. Die Erforschung dieses Themas ist ein Gebiet der Postgeschichte im Rahmen der Philatelie. Dieser Katalog listet alle derzeit bekannten Merkmale auf, die die Zensurstellen auf Zivilpost – im Gegensatz zur Feld- und Kriegsgefangenenpost-Zensur – verwendet haben. Er bietet mit einer Seltenheitsskala dem Sammler und Händler ein Instrument der Identifikation und Bewertung.

€59.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Die Zensur von Zivilpost in Deutschland im 2. Weltkrieg online kaufen

Die Publikation Die Zensur von Zivilpost in Deutschland im 2. Weltkrieg von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 59 EUR und in Österreich 60.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!