Digitales Lesen – Kindle, Tolino & Co erklärt und beschrieben von Haas,  Florian

Digitales Lesen – Kindle, Tolino & Co erklärt und beschrieben

Mit diesem Titel steigen Sie ein in das mittlerweile doch sehr umfassende Angebot an E-Readern und Anbietern. Wenn Sie vor der Frage stehen, welcher Reader, welcher Anbieter, wer im Problemfall hilft, dann sind Sie hier richtig! Autor Florian Haas, E-Reading-Experte, stellt Ihnen die verschiedenen Anbieter und die unterschiedlichen Geräte vor. So bekommen Sie einen guten Überblick über das Angebot und lernen die Unterschiede der einzelnen Geräte kennen. Sie erfahren, welche Möglichkeiten es gibt, Ihren Reader mit Inhalt zu füllen, und welche Rolle die Adobe ID spielt. Nach der Lektüre dieses Titels macht Ihnen in Sachen E-Books und -Reader niemand mehr etwas vor!

Aus dem Inhalt:
– Anbieter der Hardware
– Wo kommen die Bücher her?
– Tipps und Tricks
– Sicherheit – wohin mit den Daten
– E-Reader und die Cloud
– Die Verwaltung der Bibliothek
– Ist Adobe noch notwendig?

€8.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Digitales Lesen - Kindle, Tolino & Co erklärt und beschrieben online kaufen

Die Publikation Digitales Lesen - Kindle, Tolino & Co erklärt und beschrieben von ist bei Markt + Technik Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: ADE, Adobe Digital Editions, Adobe ID, Amazon, Apple, Bücher elektronisch lesen, Bücher kostenlos, Calibre, Datensicherung in der Cloud, Digitales Erzählen, Digitales Lesen, E-Books, Ebooks, ePaper, epub, eReader, iTunes, Kindle, Kindle Buch, Kindle Fire HD, Kindle Fire HD Buch, Kindle Handbuch, Kopierschutz, Onleihe, PDFs, Reader, Self-Publishing, Thalia, Tolino, Tolino HD. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 8.95 EUR und in Österreich 9.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!