Dokumente der Dekabristenbewegung / Aus den Erinnerungen des N.W. Bassargin von Bassargin,  Nikolai Wassiljewitsch

Dokumente der Dekabristenbewegung / Aus den Erinnerungen des N.W. Bassargin

Die Dekabristen in Einzeldarstellungen

Nach dem Sieg über Napoleon, der auch ein Sieg über Sachsen und Polen war, kehrten viele junge Offiziere hoch dekoriert in die Heimat zurück, fest davon überzeugt, daß sich nun auch in Russland das Blatt zum Besseren wendet. Die Hoffnung währte nicht lange, denn der junge Zar Alexander hatte plötzlich andere Pläne. Von Reformen war keine Rede mehr. Dies sorgte für eine heftige Verstimmung unter den Helden, von denen sich einige zusammen taten, um das Angedachte trotzdem zu verwirklichen. Eine Republik stand ihnen vor Augen – nach dem Muster einer allgemeinen Demokratie. Wie man die Pläne verwirklichen könne, war Gegenstand endloser Diskussionen. In dieser Zeit gerät der junge Bassargin in das südliche Zentrum der Reformer, ist von den Ideen begeistert und schließt sich dem Bund an. Dieser Schritt macht ihn unsterblich, denn fortan gehört er zu den Dekabristen. „Sie waren das Edelste, was Russland als Menschen je gebar“, schrieb ein geachteter kultureller Vertreter Russlands sinngemäß um 1934. Warum er das schrieb, das erfährt jeder (?), der sich mit den Erinnerungen dieser jugendlichen Helden beschäftigt. Dem begeisterungsfähigen Herzen stehen sie auch heute sehr nah. Welche Dimensionen ihr Wirken, ihr Sein, hatte, erschließt sich nicht auf den ersten Blick. Wer sich aber von ihnen berühren lässt, erfährt eine seelische Erhöhung, die in diesen Tagen wohl tut.

€28.40 brutto
> findR *
Produktinformationen

Dokumente der Dekabristenbewegung / Aus den Erinnerungen des N.W. Bassargin online kaufen

Die Publikation Dokumente der Dekabristenbewegung / Aus den Erinnerungen des N.W. Bassargin - Die Dekabristen in Einzeldarstellungen von ist bei epubli, Neopubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 19. Jahhrundert, Dekabristen, Geheimgesellschaft, Russland, Sibirien. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 28.4 EUR und in Österreich 28.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!