Du bist und bleibst im Regen von Bing-von Häfen,  Inga, Klinger,  Nadja

Du bist und bleibst im Regen

Heimerziehung in der Diakonie in den 50er bis 70er Jahren in Oberschwaben

„Das Heim war: auf bewahren, verwalten. Heulen konnte man abends im Bett, da lag es mit auf dem Kissen, das zu einem Gepäckstück geschrumpfte Dasein, so klein und doch so schwer.“

Gewalt, Missbrauch, Demütigungen – erst langsam kommt ans Licht, welch schwarze Pädagogik in den Heimen in den frühen Jahren der Bundesrepublik vorherrschte. Dass auch Kirche und Diakonie hier keine Ausnahme
machten, zeigt das Buch von Inga Bing-von Häfen und Nadja Klinger eindringlich. Exemplarisch werden vier Jugendhilfe-Einrichtungen der Zieglerschen, einem großen diakonischen Träger in Oberschwaben, untersucht. Ergänzt wird dies mit Porträts von ehemaligen Heimkindern, Erzieherinnen und Lehrern.

€14.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Du bist und bleibst im Regen online kaufen

Die Publikation Du bist und bleibst im Regen - Heimerziehung in der Diakonie in den 50er bis 70er Jahren in Oberschwaben von , ist bei Wichern erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Demütigung, Diakonie, Erziehung, Gewalt, Heim, Hilfe, Internat, Jugend, Kinder, Kirche, Lehrer, Liebe, Missbrauch. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.95 EUR und in Österreich 15.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!