E-Learning – bejubelt und verteufelt von Barthelmeß,  Hartmut

E-Learning – bejubelt und verteufelt

Lernen mit digitalen Medien, eine Orientierungshilfe

Warum sind Großunternehmen beim Einsatz von E-Learning bisher deutlich erfolgreicher als Schulen, Hochschulen und mittelständische Unternehmen? Der Autor geht der Frage nach, welche Vorgehensweisen in Bildung und Weiterbildung notwendig sind, um E-Learning als integralen Bestandteil von Bildungsprozessen zu etablieren.
Sein besonderes Augenmerk liegt darauf, E-Learning-Anwendungen personalisiert aus Sicht der Lernenden zu entwickeln. Gleichzeitig sollen Dialog, soziale Kommunikation und Wissensbereitstellung mithilfe digitaler Medien intensiviert werden, statt die Lernenden sich selbst zu überlassen.
Die Herausforderung besteht darin, E-Learning in bestehende, historisch gewachsene Strukturen zu integrieren.

€24.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

E-Learning - bejubelt und verteufelt online kaufen

Die Publikation E-Learning - bejubelt und verteufelt - Lernen mit digitalen Medien, eine Orientierungshilfe von ist bei wbv Media erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Arbeitsprozess, Bildung, Bildungsprozess, Bildungssystem, Bildungsverwaltung, Digitale Medien, E-Learning, Emanzipation, Evaluation, Hochschuldidaktik, Hochschule, Kooperation, lehren, Lernbedürfnisse, Lernen, Macht, Management, Medien, Online Lernen, Organisation, Orientierung, Qualitaet, Qualitätssicherung., Rahmenbedingungen, Selbstbestimmung, Studium, Usability, Weiterbildung, Wissensbasis. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.99 EUR und in Österreich 25.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!