Echtzeitortungsbasierte Produktionssteuerung von Ettl,  Michael

Echtzeitortungsbasierte Produktionssteuerung

Der allgegenwärtige Trend zu einer immer stärkeren Individualisierung führt aufgrund der stetig steigenden Variantenanzahl zu einer immer höheren Komplexität in den Produktionssystemen und in der Folge auch zu einer immer größeren Diskrepanz zwischen Steuerungsaufwand und logistischer Zielerreichung. Die Erreichung einer hohen Termintreue ist heutzutage häufig nur durch den Einsatz eines enormen Steuerungsaufwandes möglich.
Die vorliegende Arbeit greift die genannte Diskrepanz auf und entwickelt für einen definierten Betriebstyp das Konzept einer echtzeitortungsbasierten Produktionssteuerung.
Dabei steht zunächst die Frage im Mittelpunkt, wie die Steuerbarkeit des Produktionssystems durch eine entsprechende Gestaltung der Prozesse erhöht werden kann.
Ziel ist es, im ersten Schritt die systemimmanente Komplexität durch die Umsetzung von Gestaltungsprinzipien zu reduzieren. Für Prozesse, deren Steuerbarkeit nicht weiter durch die Gestaltung erhöht werden kann, wird das Konzept einer echtzeitortungsbasierten Produktionssteuerung entwickelt. Die Reduzierung des Steuerungsaufwandes bei einer gleichzeitig hohen logistischen Zielerreichung wird dabei durch eine Erhöhung von Transparenz und Reaktionsfähigkeit erreicht. Das entwickelte Konzept liefert damit einen wertvollen Beitrag zur Optimierung der logistischen Zielgrößen, auch in komplexen Produktionssystemen.

€35.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Echtzeitortungsbasierte Produktionssteuerung online kaufen

Die Publikation Echtzeitortungsbasierte Produktionssteuerung von ist bei docupoint erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 35 EUR und in Österreich 36 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!