EE & OO von Offerhaus,  Okky

EE & OO

"... but a plastic rose is forever"

„. but a plastic rose is forever“, die Geschichte von EE & OO. Sie ist Zeitgeschichte und eine Liebesgeschichte.
Es waren ereignisvolle Jahre (1961-1965) mit einem Blick hinter die Kulissen dieses charismatischen Berufs: Magnum-Photograf. Elliott Erwitt teilt ihn mit René Burri, Ernst Haas, Inge Morath, Henri Cartier-Bresson u.a., denen man ebenfalls in diesem Buch begegnet. Okky Offerhaus berichtet von ihrem Ringen zwischen Sympathie für den berühmten Photografen, der eigentlich eine (Ehe-)Frau sucht, und ihrem Wunsch, als seine Assistentin zu arbeiten und an seiner Seite die Welt zu sehen. Sie wird „Instant O“, seine Rund-um-die-Uhr-Assistentin. Reisen im Auftrag quer durch Europa bis hinter den Eisernen Vorhang, quer durch die USA bis Asien und Brasilien.
Zwei sehr verschiedene Menschen sehr verschiedener Herkunft treffen aufeinander. Sie sind Zeitzeugen und erleben Persönlichkeiten, die die Welt bewegten.
Es gibt zahlreiche Bildbände von Elliot Erwitt, aber sehr wenig Literatur über ihn, den Schweigsamen mit dem skurrilen Humor. Diese Lücke füllt Okky Offerhaus.

€38.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

EE & OO online kaufen

Die Publikation EE & OO - "... but a plastic rose is forever" von ist bei Bibliothek der Provinz erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Elliott Erwitt, Fotografie, Magnum. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 38 EUR und in Österreich 38 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!