Egon Friedell – Lesebuch von Weishappel,  Gustl

Egon Friedell – Lesebuch

EGON FRIEDELL (1878 – 1938)
Karl Kraus nannte ihn ein Sprachwunder – Egon Friedell, diesen Wiener Kulturphilosophen, Dramatiker, Schauspieler und Kritiker. Seine „Kulturgeschichte der Neuzeit“ war ein Welterfolg. Friedells feiner Humor, sein liebenswürdiger Spott sind und bleiben der unvergängliche Ausdruck eines weltmännisch versöhnlichen, wahrhaft philosophischen Geistes. Als er im März 1938 die SA-Leute herankommen sah, die ihn abholen wollten, sprang er aus dem Fenster seiner Wiener Wohnung.

Der Inhalt:

O Vorurteile
O Das Leben als Spiel
O Panamahut
O Eine Frage
O Die österreichische Seele
O Nestroy
O Warum ich nicht Theaterdirektor geworden bin
O Die Kulturgeschichte
O Selbstanzeige
O Wilhelm Busch
O Zur Psychopathologie des Schauspielers
O Die Todesnachricht.

€14.95 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Egon Friedell - Lesebuch online kaufen

Die Publikation Egon Friedell - Lesebuch von ist bei Komplett-Media erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.95 EUR und in Österreich 15.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!