Eher zerreißt´s den Pulverturm! von Zorn,  Gunther

Eher zerreißt´s den Pulverturm!

Kindheits- und Jugenderinnerungen an Straubing

In Gunther Zorns Buch „Eher zerreißt´s den Pulverturm!“, dem Nachfolgewerk von „Da fällt doch gleich der Stadtturm um!“ sind eine Fülle von Erlebnissen und Abenteuern des Autors verpackt. So erlebt man ihn als unbelehrbaren Schwarzfischer, hinterfotzigen und erbärmlichen Boxkämpfer, radikalen Kartenspieler, ungeschickten Ministrantenanfänger, draufgängerischen Nahkämpfer im Hühnerstall, frechen Dieb von Pulverturmtaubeneiern, unbeliebten Sänger von Spirituals, frühreifen Mädchennachsteller, gefährlichen Zwistelschießer, rachsüchtigen und rauflustigen Erstkommunikanten, davonlaufenden Feigling im Friedhof St. Peter, unerschrockenen Piraten mit einer gefährlichen Fleischhakenhand, wütenden Zerkratzer von silbernen Friseurtellern, unvorsichtigen Eishockeyspieler, geldfindenen Schlittschuhläufer, starken Erreger von Ärgernissen bei braven Dienstmädchen, Frühaufsteher als Brotfahrer, hinterhältigen Anstifter von rachevollen Wasserspielen und Imitator von Tarzan und Bomba, dem Dschungelboy. Überall ist er dabei, überall mischt er mit, und dennoch ist er nicht immer der Tapferste. All das sind lesenswerte und authentische Erzählungen eines Nachkriegskindes und heranwachsenden Jugendlichen für damalige und heutige Kinder und Erwachsene in einem interessanten Buch zum Erinnern, Nachdenken, Nachempfinden, Erzählen und Vorlesen.

€9.80 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Eher zerreißt´s den Pulverturm! online kaufen

Die Publikation Eher zerreißt´s den Pulverturm! - Kindheits- und Jugenderinnerungen an Straubing von ist bei Attenkofer'sche Buch- u. Kunstdruckerei erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.8 EUR und in Österreich 10.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!