Ehre, wem Ehre gebührt! von Wette,  Wolfram

Ehre, wem Ehre gebührt!

Täter, Widerständler und Retter (1939-1945)

„Heldentaten, wie das Verstecken von Juden etc. müssen zur Kenntnis gebracht werden. Das ist eine ethisch-politische Pflicht, die jetzt in Deutschland und von Deutschland aus erfüllt werden muss. Keine Beschönigungen! Aber eine Ehrentafel!“ So 1948 der Appell von Hermann Broch. Doch „ehren“ und „beschönigen“ ließen sich die Täter. Das Bestreben, sie zu entlasten – siehe den ersten Teil des Buches –, verstellte jahrzehntelang den Blick auf all jene, denen die wirkliche Ehre gebührte. Wolfram Wette führt den schwierigen und langwierigen Prozess im Umgang mit dieser häufig verleugneten Vergangenheit vor Augen. Er berichtet in einer exemplarischen Auswahl von Menschen – politisch Widerständigen, Deserteuren, Judenhelfern, Rettern in Uniform, Kriegsverrätern –, die im Zeitraum von 1998 bis 2009 politisch und moralisch rehabilitiert worden sind. Die Fülle des dokumentarischen Bild- und Textmaterials macht den Band auch zu einem „volkstümlichen“ Lesebuch.

€16.80 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Ehre, wem Ehre gebührt! online kaufen

Die Publikation Ehre, wem Ehre gebührt! - Täter, Widerständler und Retter (1939-1945) von ist bei Donat erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 16.8 EUR und in Österreich 17.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!