Ein Flügel streifte mich von Stoever,  Gudrun

Ein Flügel streifte mich

Engelgedichte

„Engel – gibt’s die?“ heißt ein etwas provokanter Buchtitel. Es ist die uralte Frage nach der Existenz der Engelwesen, die sich die Suchenden aller Zeiten immer wieder stellen. Die Antwort muss jeder für sich suchen und finden, in sich und in seiner Umgebung. Die Gedichte und Texte dieses Buches weisen dazu einen Weg, der Stufen offenbart, die stimmungsmäßig vier Wegabschnitte aufzeigen.

Wer die Texte dieser Sammlung, die vor allem aus Gedichten besteht (Marc Chagall, Goethe, Hildegard von Bingen, Novalis, Rilke u.v.m.), auf sich wirken lässt, der kann die Engelgegenwart darin spüren, denn „Die Wesen der höheren Hierarchien sind, auch wenn sie denken, Poeten und Künstler.“ (Rudolf Steiner) Sie drücken sich daher wohl auch besonders im Künstlerischen aus.

€8.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Ein Flügel streifte mich online kaufen

Die Publikation Ein Flügel streifte mich - Engelgedichte von ist bei Urachhaus erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Engel, Erbauung, Gechenkbuch, Gedichte, Lyrik. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 8.9 EUR und in Österreich 9.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!