Ein Palast für Arbeiter von Gerlach,  Peter, Götze,  Moritz, Trieder,  Simone

Ein Palast für Arbeiter

100 Jahre Volkspark

Am 13. Juli 2007 jährt sich die Einweihung der Kultur- und Bildungsstätte hallescher Arbeiter, genannt Volkspark zum 100. Mal. In der Zeit der mitteldeutschen Aufstände war der Volkspark ein Zentrum der Auseinandersetzungen mit der Polizei. Höhepunkt war im März 1925 eine Versammlung, in der 10 Teilnehmer einer Veranstaltung von Polizisten erschossen wurden, darunter Fritz Weineck, der in der DDR zum Kleinen Trompeter stilisiert wurde. Im Krieg ein Lazarett, im Dritten Reich als Reichshof Treff der Nationalsozialisten, in der DDR Zeit Herberge des Traditionskabinetts der halleschen Arbeiterbewegung. Der Volkspark ist ein Ort an dessen Geschichte sich die Geschichte des Landes exemplarisch spiegelt, und zugleich ist er ein Volkshaus – für viele Hallenser Ausgangpunkt privater Beziehungen, denn „Tanz im Volkpark“ hat es fast zu allen Zeiten parallel zur Geschichte gegeben.

€10.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Ein Palast für Arbeiter online kaufen

Die Publikation Ein Palast für Arbeiter - 100 Jahre Volkspark von , , ist bei Hasenverlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: DDR, halle-saale, Kleiner Trompeter, KPD, SPD, Thälmann, Ernst, Weineck, Fritz. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 10 EUR und in Österreich 10.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!