Ein Sommer lang Sizilien. von Käsbohrer ,  Thomas

Ein Sommer lang Sizilien.

Mit einem kleinen Segelboot rund um den Ätna. In der einen Hand die Pinne. In der anderen das Eis.

Von einer Insel, ihren Menschen und dem Meer: Thomas Käsbohrer erkundet mit seinem kleinen Segelboot LEVJE Sizilien – eine Insel, deren Alltag geprägt ist vom Leben am Meer. Von der Regatta der Lateinersegler in Sciacca über die Salinen von Marsala und das Leben der Handwerker in Palermo oder der Kunst der Eismacher bis an die Küsten der Nachbarinsel Malta: „Ein Sommer lang Sizilien.“ ist eine Liebeserklärung an eine spröde Schönheit. In der einen Hand die Pinne, in der anderen das Eis nimmt er seine Leser so mit an Bord auf eine Reise rund um den Ätna und ins tiefe Blau des Mittelmeeres und führt sie durch Tiefen – und Untiefen – einer Insel, die nur sieht, wer mit dem Herzen schaut. Thomas Käsbohrer ist der Chronist unerzählter Leben und findet seine Geschichten entlang der Küsten und auf den Inseln des Mittelmeeres. Es ist die vielleicht schönste Art, die Welt neu zu entdecken: An Bord von LEVJE wird Leben, wird Erleben, mit jedem Tag reicher: reich an Begegnungen und reich an Verständnis für den Alltag der Anderen.

€39.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Ein Sommer lang Sizilien. online kaufen

Die Publikation Ein Sommer lang Sizilien. - Mit einem kleinen Segelboot rund um den Ätna. In der einen Hand die Pinne. In der anderen das Eis. von ist bei millemari. erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Ägadische Inseln, Einhandsegeln, Geschichte Malta, Geschichte Siziliens, Gozo, Liparische Inseln, Malta, Mittelmeeer, segeln, Segeln im Mittelmeer, Segeln um Sizilien, Sizilien, Thomas Käsbohrer. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 39.95 EUR und in Österreich 39.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!