Einmal München – Antalya, bitte. von Käsbohrer ,  Thomas

Einmal München – Antalya, bitte.

Von der Kunst, langsam zu reisen.

Nach dem abrupten Ende seiner beruflichen Karriere im Frühsommer 2014 beschließt Thomas Käsbohrer, nach Antalya zu reisen. Doch statt den dreistündigen Flug zu wählen, entscheidet er sich für die langsame Route. Er fährt mit dem Bus von München ins slowenische Izola und besteigt dort sein kleines Segelboot LEVJE. Und segelt fünf Monate von Slowenien über Italien und Griechenland ins südtürkische Antalya.

EINMAL MÜNCHEN – ANTALYA, BITTE beschreibt die Reise mit einem kleinen Boot entlang der Küsten des Mittelmeeres. Mit Geschichten vom und über das Meer. Und über die Menschen, die dort leben. Ein Buch, das in der Lage ist, die Sehnsucht nach dem Meer für einen Moment zu stillen, voll intensiver und leiser Beschreibungen, die geprägt sind von der Liebe zu weiten Horizonten. Ein Buch über Abschied und Neuanfang und über die Kunst, langsam zu reisen, um zu sich selbst zu finden.

€24.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Einmal München - Antalya, bitte. online kaufen

Die Publikation Einmal München - Antalya, bitte. - Von der Kunst, langsam zu reisen. von ist bei millemari. erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Aegaeis, Archaeologie, Archäologie - Griechenland, Architektur, Einhandsegeln, Geschichte, Geschichte des Mittelmeers, Griechenland, Italien, Küstensegeln, Meltemi, Mittelmeer, Reise, Reisebeschreibung Mittelmeer, Reiseerzählung, segelboot, segeln, segeln griechenland, Segeln in der Ägäis, Segeln Italien, segeln türkei, tuerkei, venedig. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.95 EUR und in Österreich 25.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!