Einstein und die Quantenwelt

Einstein und die Quantenwelt

Trotz einer beispiellosen experimentellen Erfolgsgeschichte streiten Forscher noch immer darüber, was die Quantentheorie eigentlich bedeutet und ob sie wirklich richtig ist – eine Ehrenrettung für Albert Einsteins Zweifel daran.

o „Wer von der Quantentheorie nicht schockiert ist, der hat sie nicht verstanden“, lautet ein berühmter Satz von Niels Bohr. Mit seiner Interpretation schockiert der dänische Nobelpreisträger viele Physiker bis heute.
o Denn sie akzeptieren nicht länger seine Deutung, die dem Beobachter eine zentrale Rolle zubilligt und eine bewusstseinsunabhängige Wirklichkeit in Frage stellt.
o Daran hat schon Albert Einstein Anstoß genommen. Neue Entwicklungen bestärken seine Skepsis.
o Womöglich steht eine Revolution unseres Naturverständnisses bevor.

€12.95 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Einstein und die Quantenwelt online kaufen

Die Publikation Einstein und die Quantenwelt von ist bei Komplett-Media erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.95 EUR und in Österreich 13.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!