Elektronische Schnittstellen in der Staatsorganisation von Glück,  Beate, Lachmayer,  Friedrich, Schefbeck,  Günther, Schweighofer,  Erich

Elektronische Schnittstellen in der Staatsorganisation

Die vorliegende Festschrift wurde zum 60. Geburtstag
von Dr. Josef Souhrada, einem der Protagonisten der
Rechtsinformatik in Österreich, herausgegeben. In ihr
werden die rechtliche und technische Verbindung von
Verwaltung und E-Government in einem weiten Bogen
untersucht: Von E-Health über E-Learning, von E-Recht
über elektronische Kundmachung und Dokumentation
bis hin zu E-Justiz, im Blick des Datenschutzes und des
Föderalismus aber auch mit EDV-geschichtlichen, philosophischen
und innovativen Ansätzen.

€21.50 brutto
> findR *
Produktinformationen

Elektronische Schnittstellen in der Staatsorganisation online kaufen

Die Publikation Elektronische Schnittstellen in der Staatsorganisation von , , , ist bei Oesterreichische Computer Gesellschaft erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: E-Government, E-Health, E-Learning. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 21.5 EUR und in Österreich 21.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!