Emilia – Herzsturm von Nell,  Nina

Emilia – Herzsturm

In ihren nächtlichen Reisen mit ihrem Vater erfährt Mia immer mehr über sich, über ihre Geschichte und die Geschichte der Menschheit, die seit Jahrtausenden von Gut und Böse, Liebe und Hass geprägt ist und dem Kampf der Pole. Sie versteht immer mehr die Rolle des Teufels auf der Welt und auch die Bedeutung der Xaina, deren Kraft sich immer deutlicher in ihr zeigt. Nicht zuletzt, weil die seltsame Assistentin des selbsternannten Xaina-Experten ihr neuerdings nicht mehr von der Seite weicht und sie ständig mit ihrer lichten Seite konfrontiert.

Als sie aber erfährt, dass es Angor auf die X und all ihre Mitglieder abgesehen hat und seine Untertanen bereits zu einem Krieg gegen das Gute aufmarschieren, ist ihre dunkle Seite gefragt. Sie muss lernen mit all ihren Kräften, sowohl den guten als auch den bösen, umzugehen, um ihre Freunde und ihre Familie zu beschützen. Dabei wird sie tatkräftig von den mächtigsten Wesen ihres Vaters unterstützt und überraschenderweise selbst von den niedersten, dunklen Kreaturen, die schon lange auf den Krieg der Pole vorbereitet sind. Doch Mia erkennt, dass sie alle nur ein Puzzleteil in einem riesigen Gefüge von Ereignissen sind, das Angor versucht zu verhindern und unter Kontrolle zu bringen. Und dazu ist all sein dunkles, strategisches Geschick notwendig, denn die Bewusstwerdung der Menschheit schlägt bereits viel zu große Wellen. — www.ninanell.com

€13.95 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Emilia - Herzsturm online kaufen

Die Publikation Emilia - Herzsturm von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 13.95 EUR und in Österreich 14.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!