Emma rettet die Lichtelfen von Pieper,  Nina

Emma rettet die Lichtelfen

Eine Geschichte von Nina Pieper mit Bildern von Siegfried Pieper

Das Buch erzählt von einem achtjährigen Mädchen Namens Emma, das in den Sommerferien ihre Oma auf dem Lande besucht. In dem alten Hexenhäuschen und dem verwunschenen Wildgarten der Oma entdeckt Emma wunderliche Dinge. Nur zu gerne lässt sie sich von den spannenden Geschichten ihrer Oma über Elfen, Feen und Hexen faszinieren. Doch das größte Abenteuer erwartet das freche Stadtkind erst, als sie beim Versteckenspielen mit den Nachbarskindern im Wald verloren geht. Als die Nacht hereinbricht und nur noch der Mond etwas Licht spendet, versucht die Hexe Mordavia das Menschenkind anzulocken. Emma widersetzt sich dem lieblichen Ruf der Moorhexe und bittet die Naturwesen um Hilfe. Fünf kleine Elfen nehmen sich Emma an und bringen sie zu ihrer Königin ins Felsenmeer. Dort wird entschieden, dass eine der fünf kleinen Elfen Emma auf ihrer gefährlichen Heimreise begleiten soll.
Und so beginnt die gefährliche Abenteuerreise von Emma, der Schutzelfe Flügelchen und dem Stoffschweinchen Trüffel: Sie begegnen dem Spiegel der Zeit, der Herrin vom See, Wassergeistern und einer Gruppe von motzenden Fliegenpilzen. Das kleine Mädchen entdeckt die wundersamen Lebewesen dieser Welt und lernt, auf ihre innere Stimme zu hören. Doch niemals hätte sie sich im Traum vorstellen können, dass sie eines Tages ein ganzes Elfenvolk einmal retten müsste. Bei diesem Rettungsversuch gerät Emma selbst in Lebensgefahr.

€29.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Emma rettet die Lichtelfen online kaufen

Die Publikation Emma rettet die Lichtelfen - Eine Geschichte von Nina Pieper mit Bildern von Siegfried Pieper von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Abenteuer, Fantasie, Kinderstreiche, natur, Spiritualitaet. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.9 EUR und in Österreich 30.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!