Erwachsenenbildung und Behinderung von Theunissen,  Georg

Erwachsenenbildung und Behinderung

Impulse für die Arbeit mit Menschen, die als lern- oder geistig behindert gelten

Das vorliegende Buch bietet eine Grundlegung zur Theorie und Praxis der Erwachsenenbildung bei Menschen, die als lern-, geistig oder mehrfachbehindert gelten.
Es stellt eine richtungsweisende und vor allem auch praktisch dienliche Orientierungshilfe für alle Personen dar, die in der Erwachsenenarbeit mit behinderten Menschen tätig sein möchten oder tätig sind.
Aus dem Inhalt: Grundzüge der allgemeinen Erwachsenenbildung und ihre Bedeutung für die Arbeit mit behinderten Menschen – Historische Entwicklung, Konzeption und aktuelle Tendenzen der Erwachsenenbildung mit behinderten Menschen – Didaktische und methodische Grundlagen – Ausgewählte Schwerpunkte und Beispiele für die Praxis: Arbeitsbezogene Weiterbildung – Persönliche Zukunftsplanung – Soziales und problemlösungsorientiertes Lernen – Erwachsenenbildung mit geistig schwerstbehinderten Menschen am Beispiel eines „Fahrradprojekts“ und einer Einzelarbeit im ästhetischen Bereich – Special LoveTalks, ein sexualpädagogisches Begleitprogramm – Alphabetisierungsmethoden – Integrative Erwachsenenbildung (ein Gastbeitrag von Christian Lindmeier) – Erwachsenenbildung als Selbstbildung, ein Bericht einer „Selbstvertretungsgruppe“ – Bildung für alle, eine Galerie an Ideen und Informationen aus dem Markt der Möglichkeiten.

€18.50 brutto
> findR *
Produktinformationen

Erwachsenenbildung und Behinderung online kaufen

Die Publikation Erwachsenenbildung und Behinderung - Impulse für die Arbeit mit Menschen, die als lern- oder geistig behindert gelten von ist bei Klinkhardt, Julius erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Behinderung, Erwachsenenarbeit, Erwachsenenbildung, Lernbehinderung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 18.5 EUR und in Österreich 19.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!