Eucharistie – Macht und Lust des Verzehrens von Bachl,  Gottfried

Eucharistie – Macht und Lust des Verzehrens

In der Eucharistie wird verzehrt und einverleibt. Der Tod wird nicht nur zitiert, er ereignet sich buchstäblich, er wird verübt und erlitten. Durch kein anderes Symbol wird der Mensch so stark an seine schwierige Lage erinnert, ein ­Esser und Trinker sein zu müssen. Inmitten der ­Gewalten von Verschlingen und Verzehren wird die ­Eucharistie verständlich als Sakrament der ­Rettung.

€19.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Eucharistie - Macht und Lust des Verzehrens online kaufen

Die Publikation Eucharistie - Macht und Lust des Verzehrens von ist bei EOS Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Essay, Eucharistie, Liturgie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.95 EUR und in Österreich 20.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!